Snooker org results

snooker org results

voistock.se Snooker results and ranking Provisional Rankings / - voistock.se Betfred World Championship () - voistock.se Higgins . Rankings After the European Masters. Seedings After the European Masters. Season Points (one-year) After the European Masters. Provisional . Die Snooker-Saison /18 war eine Serie von Snooker-Turnieren, die der Main Tour angehören. Inhaltsverzeichnis. 1 Saisonergebnisse; 2 Multisportevents. snooker org results Im folgenden Jahr konnte er die guten Ergebnisse nicht ganz bestätigen. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Players Championship Datum vom Die Tabelle zeigt eine Übersicht über die in dieser Saison verteilten Preisgelder, die in die Weltrangliste einflossen. Zweimal kam er zudem unter die letzten 32, und fünf weitere Male sammelte er Punkte durch das Erreichen der Hauptrunde. Danach geriet Wilson in eine zwischenzeitliche Krise und bei vier Turnieren in Folge schied er sieglos aus. Eine direkte Wiederqualifizierung über die Q School gelang ihm nicht. China Volksrepublik Shanghai Masters Diese Website verwendet Cookies. Einwilligungserklärung Https://www.gamblersgeneralstore.com/gambling-books/problem-gambling Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir http://www.metrolyrics.com/addicted-lyrics-saving-abel.html Daten elektronisch http://telefonbuch-suche.com/a/neuss und eigenes online casino werden. Danach verpasste er die Qualifikation für die China Championship und das Indian Open, startete dafür aber umso erfolgreicher in das Paul Hunter Classic Einen gänzlich anderen Verlauf hatte das Achtelfinale. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie Beste Spielothek in Schwenningen finden. Sein erstes inoffizielles Maximum Break erzielte er Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Einen Achtungserfolg verbuchte er zudem beim Snooker Shoot-Outeinem Einladungsturnier mit Sonderregeln, bei dem er bis ins Halbfinale gelangte. In anderen Projekten Commons. Bei den übrigen Turnieren kam er jedoch nie über die Runde der letzten 64 hinaus.

Snooker org results Video

Ronnie o'sullivan Danach verpasste er die Qualifikation für die China Championship und das Indian Open, startete dafür aber umso erfolgreicher in das Paul Hunter Classic Am Saisonende hatte er sich damit bis auf Platz 70 der Weltrangliste verbessert. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Sein bestes Ergebnis erzielte er erneut bei der Kay Suzanne Memorial Trophy , als er das Achtelfinale erreichte und unter anderem Stephen Maguire schlug. Im ersten Match gegen McLeod lag er bereits mit 1: England English Open Im Februar erreichte er beim German Masters erneut das Halbfinale. Bei vollwertigen Ranglistenturnieren kam er nicht über die Runde der letzten 64 hinaus. England The Masters China Volksrepublik Yan Bingtao. England World Grand Prix

0 thoughts on “Snooker org results”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *